Back
Previous product
Bell Hora 3.490,00 3.785,00  inkl. MwSt.
Next product
Perigraph 1.790,00  inkl. MwSt.
Ref.: ST982
Artikelnummer: ST982

Stratoscope

Schwarz mit blauem Sonnenschliffanteil

Abnehmend hektisch, zunehmend himmlisch: die zweite – noch größere – MeisterSinger mit Mondphasenmodul.

Im Fachhandel erhältlich. Online voraussichtlich im August wieder verfügbar.

3.675,00 3.970,00  inkl. MwSt.

Kalbsleder mit Krokoprägung - Cognac
Vintage Sattelleder - Braun
Milanaiseband klassisch
Auswahl zurücksetzen
Der Stratoscope ist Meistersingers zweite Uhr mit Mondphasenanzeige.

Die obere Hälfte des Zifferblatts ist schwungvoll ausgeschnitten; darin zieht der nachtleuchtende, fotorealistische  Mond seine Kreise. Die ebenfalls leuchtenden Stundenstriche sowie der leuchtende Nadelzeiger vollenden das Lichtspiel. Das tiefschwarze Zifferblatt geht in seinem unteren Drittel in ein in allen Abstufungen changierendes Blau über. Es erinnert an die Polarlichter des hohen Nordens. Die wie bei MeisterSinger üblich zweistelligen Zahlen von 01 bis 12 sind kreisförmig auf dem Zifferblatt angeordnet und verstärken den Eindruck von Harmonie und Ausgewogenheit. Bei aller Detailverliebtheit wirkt die Uhr klar und aufgeräumt.

Für eine Erdumrundung benötigt der Mond 29 Tage, 12 Stunden, 44 Minuten und 2,9 Sekunden. Die meisten Uhren mit Mondphasenindikation runden das mit ihrem Räderwerk auf 29,5 Tage ab – sie gehen damit pro Jahr um 8 Stunden falsch und müssen alle drei Jahre um einen Tag korrigiert werden. Das für MeisterSinger entwickelte Räderwerk des Stratoscope arbeitet sehr viel genauer. Seine Mondphasenindikation benötigt erst nach 122 Jahren eine kleine Nachhilfe. Das mit dem Mondphasenmodul versehene Schweizer Automatikwerk lässt sich durch den sechsfach verschraubten Glasboden betrachten, dessen Rotor die Uhr mit einer Gangreserve von 38 Stunden versorgt.

Das kraftvolle, maskuline Edelstahlgehäuse von 43mm ist bis 5 bar wasserdicht und trägt ein gewölbtes Saphirglas über dem Zifferblatt.
Technik
MS Luna, Basis Sellita SW 220-1 mit eigenem Mondphasen-Modul
Automatik
25 Steine
28800 Halbschwingungen pro Std. – 4 Hz
Gangreserve 38 Std.
Glas
Gewölbtes Saphirglas
Gehäuse
Edelstahlgehäuse mit 6-fach verschraubtem Glassichtboden
Durchmesser 43 mm
Höhe 12,4 mm
Wasserdichtigkeit
5 bar