Bayreuther Festspiele 2021

Willkommen bei unserer Kartenverlosung

    Wir haben zwei der raren Karten für die Walküre am Donnerstag, dem 19. August, 16 Uhr ergattert. Ihre Gewinnchancen stehen gut!

    Einzige Bedingung für Ihre Teilnahme ist die richtige Beantwortung der folgenden beiden Fragen:



    Ihre Kontaktdaten



    Bitte beachten:

    Anfahrt und Übernachtung müssen Sie selbst organisieren und zahlen.

    Die Verlosung schließt am 31. Juli und der Gewinner wird am 2. August benachrichtigt. Sollte sich der Gewinner nicht innerhalb von 3 Tagen zurückmelden, verfällt sein Gewinn und wird einem zweiten gelosten Gewinner übermittelt. Einfach aus dem Grund, dass die Zeit bis zur Veranstaltung knapp ist. Vom Gewinner benötigen wir dann für die Zusendung der Karten die postalische Adresse und Name, Vorname, Telefon oder E-Mail und Geburtsdatum für den Veranstalter (aus Gründen einer möglichen Nachverfolgung wegen SARS-CoV-2).

    Wichtig zu wissen: Die Veranstaltung beginnt am 19. August um 16 Uhr. Sie sollten mindestens eine, besser zwei Stunden vorher da sein und die Anreise entsprechend planen. Inklusive zwei längeren Pausen sollten Sie mit einem Veranstaltungsende nicht vor 22 Uhr planen.

    Details über die Hygienemaßnahmen und rund um die Veranstaltung übermitteln wir dem Gewinner nach der Auslosung am 2. August.

    Teilnahmebedingungen 

    Die Informationen zum Gewinnspiel werden von der Veranstalterin des Gewinnspiels zur Verfügung gestellt. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.  

    Veranstalterin des Gewinnspiels ist die MeisterSinger GmbH & Co. KG, Hafenweg 46, 48155 Münster (im Folgenden "die Veranstalterin").

    Teilnehmen darf jede natürliche Person über 18 Jahren, die ihren Wohnsitz in einem EU-Mitgliedsstaat hat. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter der Veranstalterin, Mitarbeiter angeschlossener Unternehmen sowie deren jeweilige Familienangehörige.

    Die Teilnahme erfolgt wenn die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind: 
    Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist es erforderlich, dass der Teilnehmer bei der Anmeldung die mit einem "*" als Pflichtfeld gekennzeichneten Felder vollständig und wahrheitsgemäß ausgefüllt und die beiden Fragen richtig beantwortet hatMehrfachteilnahmen sind nicht zulässig.

    Die Gewinnspielaktion beginnt am 08.07.2021 und endet mit dem Teilnahmeschluss am 31.07.2021.

    Der Gewinn sind 2 Karten für die Aufführung „Die Walküre“ in Bayreuth am 19.08.2021 um 16:00. 

    Unter allen Teilnehmern wird innerhalb von 2 Tagen nach Beendigung des Gewinnspiels ein Gewinner durch ein unabhängiges Losverfahren, das der Ziehung nach dem Zufallsprinzip unterliegt, ermittelt.  

    Der Gewinner wird unverzüglich nach der Losziehung per E-Mail an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse über den Gewinn benachrichtigt und aufgefordert, eine Nachricht per E-Mail an die Absender-E-Mail-Adresse zu schreiben, um den Gewinn zu bestätigen und die Adressdaten (Name und Anschrift) mitzuteilen, an die der Gewinn versendet werden soll. Für den Fall, dass eine Gewinnbestätigung innerhalb von 2 Tagen nach Zugang der Gewinnbenachrichtigung nicht bei der Veranstalterin zugegangen ist, wird eine Erinnerungs-E-Mail an den Gewinner versandt. Geht der Veranstalterin innerhalb von 1 Tag nach Zugang der Erinnerungs-E-Mail keine Gewinnbestätigung zu, verfällt der Gewinn und ein neuer Gewinner wird per Losverfahren ermittelt. Nach Mitteilung der Adressdaten wird der Gewinn auf Kosten der Veranstalterin dem Gewinner per Post zugesandt. 

    Ein Umtausch, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich. Der Anspruch auf den Gewinn ist nicht übertragbar. 

    Die Veranstalterin behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, falls eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann. Den Teilnehmern stehen in einem solchen Fall keine Ansprüche gegen die Veranstalterin zu. 

    Die Veranstalterin behält sich vor, Teilnehmer von der Teilnahme am Gewinnspiel auszuschließen, etwa bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen. 

    Die Veranstalterin behält sich vor, die Teilnahmebedingungen zu ändern oder den zeitlichen Rahmen auszuweiten oder zu begrenzen oder den Inhalt des Preises zu variieren, sofern hierfür sachliche Gründe vorliegen und die Änderung angemessen ist. Die Veranstalterin verpflichtet sich, etwaige neue Bedingungen den Teilnehmern bekannt zu geben. 

    Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. 

    Die Veranstalterin übernimmt keine Gewährleistung für die Freiheit des ausgelobten Gewinns von Sach- und Rechtsmängeln.  

    Die Veranstalterin haftet nach den gesetzlichen Vorschriften für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit von ihr, ihren gesetzlichen Vertretern, leitenden Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen. Gleiches gilt bei der Übernahme von Garantien oder einer sonstigen verschuldensunabhängigen Haftung sowie bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz oder bei einer schuldhaften Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Die Veranstalterin haftet dem Grunde nach für durch sie, ihre Vertreter, leitenden Angestellten und einfachen Erfüllungsgehilfen verursachte einfach fahrlässige Verletzungen wesentlicher Vertragspflichten, also solcher Pflichten, auf deren Erfüllung der Teilnehmer zur ordnungsgemäßen Durchführung des Vertrages regelmäßig vertraut und vertrauen darf, in diesem Fall aber der Höhe nach begrenzt auf den typischerweise entstehenden, vorhersehbaren Schaden. 

    Eine weitere Haftung der Veranstalterin ist ausgeschlossen. 

    Soweit die Haftung der Veranstalterin ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch zugunsten der persönlichen Haftung ihrer gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten und einfachen Erfüllungsgehilfen. 

    Die Veranstalterin als datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle erhebt, verarbeitet und nutzt vom Teilnehmer im Teilnahmeformular angegebenen personenbezogenen Daten der Teilnehmer nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes und der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). 

    Weitere Informationen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung finden sich in der Datenschutzerklärung der Veranstalterin, die unter https://www.meistersinger.de/datenschutz/ aufgerufen werden kann. 

    Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. An die Stelle von nicht einbezogenen oder unwirksamen Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen tritt das Gesetzesrecht. Sofern solches Gesetzesrecht im jeweiligen Fall nicht zur Verfügung steht (Regelungslücke) oder zu einem untragbaren Ergebnis führen würde, werden die Parteien in Verhandlungen darüber eintreten, anstelle der nicht einbezogenen oder unwirksamen Bestimmung eine wirksame Regelung zu treffen, die ihr wirtschaftlich möglichst nahekommt. 

    Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

    Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden. 

    Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zur Aktion sind per E-Mail an info@meistersinger.de zu richten. 

    Stand 06. Juli 2021