• MeisterSinger N°03

30 Jahre Deutsche Einheit

Am 3. Oktober 2020 feiern wir 30 Jahre Wiedervereinigung.
MeisterSinger und Mühle-Glashütte setzen diesem historischen Ereignis ein uhrmacherisches Denkmal: mit einem exklusiven Uhrenset in 30 Exemplaren und je einer weiteren Variante der Teutonia IV sowie MeisterSinger N°03 in einer Auflage von jeweils 60 Stück.

MeisterSinger Mühle Uhrenset

Deutsch-deutsches Uhrenset

Jede Uhr der Sonderedition wird in zwei Varianten gefertigt: Das auf 30 Exemplare limitierte Uhrenset mit der Teutonia IV und der MeisterSinger N°03 zeichnet sich durch ein besonders edles Bicolor-Gehäuse mit einer Lünette aus 18K Gelbgold aus. Darüber hinaus sind bei der Teutonia IV alle applizierten Indizes des schwarzen Zifferblatts, der Stunden- und Minutenzeiger sowie die Datumsangaben für 03, 10 und 30 vergoldet. Der Sekundenzeiger und die korrespondierenden Ziffern in der äußeren Sekunden- bzw. Minutenskala werden dagegen in Rot gehalten.

Auch die MeisterSinger N°03 greift dieses Farbspiel auf. Neben den auch hier in Gold gehaltenen Datumsangaben für 03, 10 und 30 sind auch die Stundenziffern vergoldet. Die Indizes bei 03, 06, 09 und 12 sind in Rot gehalten. So spielt das Design der Einheitsuhren geschmackvoll mit den Farben Schwarz, Rot, Gold.

Das limitierte Einheitsset sind die Teutonia IV und MeisterSinger N°03 in Bicolor ausschließlich bei ausgewählten Juwelieren erhältlich, die Fachhändler beider Marken sind.

MeisterSinger N°03 Stahl

Die zweite Variante der beiden Modelle ist auf 60 Exemplare limitiert und bei allen Fachhändlern der jeweiligen Marken erhältlich.

Die Teutonia IV „30 Jahre Deutsche Einheit“ besitzt ein 41 Millimeter großes Edelstahl-Gehäuse, das ein schwarzes Zifferblatt mit rotem Sekundenzeiger und roten Sekundenziffern beheimatet. In Sachen Gold gibt sich dieses Modell etwas zurückhaltender: Neben vergoldeten Indizes bei 03, 06, 09 und 12 werden die Datumsangaben für den 03., 10. und 30. Tag des Monats in Gold ausgeführt.

Das 43mm große MeisterSinger N°03 Gehäuse ist ebenfalls in Edelstahl gehalten. Auch hier sind die Datumsangaben für 03, 10 und 30 vergoldet sowie die Stundenangaben. Die Indizes bei 03, 06, 09 und 12 sind in Rot dargestellt.

Caseback mit Rotor

Im Inneren beider Modelle verrichten zuverlässige SW 200-1 ihren Dienst, welche als krönenden Abschluss einen eigens entwickelten Einheits-Rotor besitzen. Der einheitlich gestaltete Automatik-Rotor ist allen Zeitmessern der Sonderedition von MeisterSinger und Mühle-Glashütte gemeinsam und verfügt über eine Gravur des vereinigten Deutschland. In dieser sind die Standorte von MeisterSinger im Westen und Mühle-Glashütte im Osten angegeben.

So dokumentiert er nicht nur die deutsch-deutsche Zusammenarbeit ganz ausdrücklich – er ist auch ein Symbol dafür, dass es bei aller Verschiedenheit eine tiefere, innere Einheit zwischen Ost und West, zwischen Mühle- Glashütte und MeisterSinger gibt.

MeisterSinger Mühle Glashütte Gold
TECHNISCHE DETAILS

Bicolor-Edition

Teutonia IV „30 Jahre Deutsche Einheit“

Uhrwerk: SW 200-1, Automatik; Version Mühle mit patentierter Spechthalsregulierung, eigens entwickeltem Mühle-Rotor mit Einheits-Gravur und charakteristischen Oberflächenveredelungen. Sekundenstopp. Datumschnellkorrektur. 38 h Gangreserve.
Gehäuse: Edelstahl geschliffen/poliert mit Lünette aus 18k Gold. Gewölbtes und entspiegeltes Saphirglas. Boden mit Sichtfenster. Verschraubte Krone. Ø 41,0 mm; H 12,6 mm. Wasserdicht bis 10 bar. Krokolederband mit Doppelfaltschließe aus Edelstahl. Bandstege verschraubt.
Zifferblatt: Farbe Schwarz. Applizierte Indizes, vergoldet. Vergoldete Zeiger.

MeisterSinger N°03 „30 Jahre Deutsche Einheit“

Uhrwerk: SW 200-1, Automatik, Incabloc stoßgesichert 38 h Gangreserve.
Gehäuse: Edelstahl geschliffen/poliert. Lünette aus 18k Gold. Gewölbtes Saphirglas. Boden mit Sichtfenster.. Ø 43,0 mm; H 11,5 mm. Wasserdicht bis 5 bar. Krokolederband mit Doppelfaltschließe aus Edelstahl.
Zifferblatt: Farbe Schwarz. Applizierte Stundenzahlen vergoldet. Indizes bei 03, 06, 09 und 12 rot.

Limitierung: je 30 Exemplare (erhältlich im Uhrenset).
Preis: je 3.490 Euro (inklusive einer Spende über 100,- Euro zugunsten der Heinz-Sielmann-Stiftung), als Set 6.980,- Euro

Mühle Glashütte TeutoniaIV Stahl
TECHNISCHE DETAILS

Edelstahl-Edition

Teutonia IV „30 Jahre Deutsche Einheit“

Uhrwerk: SW 200-1, Automatik; Version Mühle mit patentierter Spechthalsregulierung, eigens entwickeltem Mühle-Rotor mit Einheits-Gravur und charakteristischen Oberflächenveredelungen. Sekundenstopp. Datumschnellkorrektur. 38 h Gangreserve.
Gehäuse: Edelstahl geschliffen/poliert. Gewölbtes und entspiegeltes Saphirglas. Boden mit Sichtfenster. Verschraubte Krone. Ø 41,0 mm; H 12,6 mm. Wasserdicht bis 10 bar. Lederband mit Dornschließe aus Edelstahl. Bandstege verschraubt.
Zifferblatt: Farbe Schwarz. Applizierte Indizes. Indizes bei 03, 06, 09 und 12 vergoldet. Glanzvernickelte Zeiger.

MeisterSinger N°03 „30 Jahre Deutsche Einheit“

Uhrwerk: SW 200-1, Automatik, Incabloc stoßgesichert 38 h Gangreserve.
Gehäuse: Edelstahl geschliffen/poliert. Gewölbtes Saphirglas. Boden mit Sichtfenster.. Ø 43,0 mm; H 11,5 mm. Wasserdicht bis 5 bar. Nappalederband mit Dornschließe aus Edelstahl.
Zifferblatt: Farbe Schwarz. Applizierte Stundenzahlen vergoldet. Indizes bei 03, 06, 09 und 12 rot.

Limitierung: je 60 Exemplare.
Preis: je 1.990 Euro (inklusive einer Spende über 100,- Euro zugunsten der Heinz-Sielmann-Stiftung).

MEISTERSINGER & MÜHLE GLASHÜTTE

Händler Bicolor-Edition

Ahaus | Juwelier Wichelhaus GmbH
Berlin | Wilhelm Brose GmbH
Berlin | Hans Lorenz GmbH
Bamberg | Juwelier&Goldschmiede Triebel
Chemnitz | Juwelier Roller e.K.
Düsseldorf | H. D. Blome GmbH & Co. KG
Frankfurt | Joachim Nickel
Freiburg | Matthias Lewalter
Hagen, Westf. | Die Uhrmacher
Husum | Firma Detlef Jensen
Ludwigsburg | Juwelier Hunke
Lüneburg | Juwelier Haag OHG
Melle | Steinbreder
Mönchengladbach | Theo Krebber GmbH
München | Uhren-Hieber GmbH
Nagold | Friedrich Günther GmbH
Nürnberg | Thomas Matzke
Oldenburg | Chronometrie zur Horst
Ratingen | Willy Badry Schmuck Design
Recklinghausen | Pagels GmbH & Co KG
Rosenheim | Gruber Uhren & Schmuck
Saarlouis | Josef Wagner GmbH Juwelier
Speyer | Juwelier Horz e. K.
Weimar | Juwelier Oeke KG
Witten | Juwelier Gerling
Würzburg | Uhren Zorn

MEISTERSINGER

Händler Edelstahl-Edition

Ahaus | Juwelier Wichelhaus GmbH
Bamberg | Juwelier&Goldschmiede Triebel
Berlin | Wilhelm Brose GmbH
Berlin | Eggebrecht
Berlin | Hans Lorenz GmbH
Burghausen | Markus Wohlmannstetter
Chemnitz | Juwelier Roller e.K.
Düsseldorf | H. D. Blome GmbH & Co. KG
Essen | Roberto
Frankfurt | Joachim Nickel
Freiburg | Matthias Lewalter
Gotha | Zeitlounge
Göttingen | Orfeo
Hagen, Westf. | Die Uhrmacher
Hamburg | W.Becker & Co. OHG
Husum | Firma Detlef Jensen
Leipzig | Sonntag & Sonntag
Lüneburg | Juwelier Haag OHG
Luxemburg | Goedert
Melle | Steinbreder
Mönchengladbach | Theo Krebber GmbH
München | Chronopassion
München | Uhren-Hieber GmbH
Münster | Oeding-Erdel
Nagold | Friedrich Günther GmbH
Nürnberg | Thomas Matzke
Oldenburg | Chronometrie zur Horst
Ratingen | Willy Badry Schmuck Design
Ravensburg | Bartels
Recklinghausen | Pagels GmbH & Co KG
Rosenheim | Gruber Uhren & Schmuck
Saarlouis | Josef Wagner GmbH Juwelier
Speyer | Juwelier Horz e. K.
Weimar | Juwelier Oeke KG
Wuppertal | Suulin

Edition 30 Jahre Deutsche Einheit

Durchmesser 43 mm
1.990,00  inkl. MwSt.